Erholungsaufenthalt in Leh

4

Etappen der Reise in den Himalaya
     Durch die Indischen Ebenen
   Über die Vorberge
   Die Haute Route nach Ladakh
   Erholungsaufenthalt in Leh
   Von Ladakh nach Zanskar
   Pferde Trek über den Shingo La
   Erholungsaufenthalt in Manali
   New Delhi und Agra
Foto Gallerie
     Impressionen der Himalayareise
   Reise in Bildern
Tagebuchausschnitte
    Leh, Hauptstadt der Region Ladakh
Wir geniessen die Annehmlichkeiten eines Aufenthaltes in einem grösseren Zentrum mit all seinen Versorgungsmöglichkeiten und die Gastfreundschaft im Oriental Guesthouse im Vorort Changspa.

  Zahn- und Veloreparaturarbeiten
Ein Missgeschick machen den Besuch beim tüchtigen Zahnarzt im Krankenhaus von Leh unumgänglich. Nik wechselt unterdessen durch Umspeichen die leicht angerissene Hinterfelge nach vorne

  Geburtstag in der «German Bakery»
Der 42. Geburtstag von Heinz wird mit einem grossen Kuchen in der von indischen Sikhs geführten German Bakery von Leh gefeiert.

    Besuch der japanischen Stupa
Hoch über Leh befindet sich das äusserst sehenswerte japanische Monument der Stupa von Changspa. Der Ort bietet auch eine eindrückliche Aussicht über die Stadt, das Industal und die dahinter liegenden schneebedeckten Ketten des Himalaya

  Bike-Exkursion nach Stok
Wieder einmal stiegen wir auf das Velo und besuchten den an den Potola in Lhasa erinnernden Königspalast in Stok auf der südlichen Seite des Indus. In einem kleinen Seitentälchen liegt idyllisch dass Kloster Stok vor der Kulisse hoher Berge.

  Vorbereitung auf Leh - Padum
Morgen soll unsere Fahrt nach Kargil und Padum in Zanskar in Angriff genommen werden. Dazu sind noch ein paar Kleinigkeiten zur Vorbereitung von Nöten.


Heinz Rüegger - 09.06.2007 HOME